Gerri Jäger LIVE

Gerri Jäger
drums – keyboard – electronics – kein laptop
Krautrock, Stolpergrooves, Noisebaladen und Dronejazzimpro.

Eintritt: 6€ Einlass ab 20 Uhr.

Gerri Jäger kennt man u.a. von Knalpot. Die Band, die den Amsterdamer Underground und europäische Festivals mit „schmutziger Elektronik, wilden Improvisationen und tanzbarem Dub“ infiltriert (de Volkskrant). Der ursprünglich österreichische Schlagzeuger vertieft sich nach seinem Konservatoriumsstudium in Amsterdam in experimentelle Musik und kombiniert sein Schlagzeug mit Equipment, das man eher von einem DJ erwarten würde. Im Gleis44 präsentiert Jäger seine neue EP „Gerri Jäger Live at Vrooom“ und neues Material.

„Langsam und zähe, dicke und flockige Geräusche, die von allen Seiten aufprallen, Jäger zieht eine trance-ähnliche, bezaubernde und gleichzeitig etwas unheimliche Klangwand hoch.“ Arjan van Sorge, Gonzo Circus

https://gerrijaeger.com