Gleis 44 → Formate

Unsere Formate

Bunte Clubnacht, Klassik-Konzert, Biergarten, Ausstellung oder Talk-Runde. Das Gleis 44 vereint, was zusammengehört. Denn Kultur ist Vielfalt und die Vielfalt sind unsere Gäste. Für euch erfinden wir uns und unsere Formate immer wieder neu.
Gleis 44 – Ponte Klassik Festival

Entgleisung / Klassik im Gleis

Wenn wir entgleisen, dann richtig und mit großen Fragen! Warum gehört Klassik in den Konzertsaal, braucht man Abendgarderobe um Mozart zu verstehen oder kann eine Pianistin auch in einem Raum spielen, an denen noch die 150 Hz der Nacht an den Wänden klebt? Gemeinsam mit hochkarätigen, sowie spannenden Gästen der klassischen Musik und euch suchen wir im Gleis 44 Format „Entgleisung“ Antworten, die Klassik abseits von Klassismus stattfinden lassen. Also, schieben wir den Flügel auf den Dancefloor!

Gleis 44 – Programm – 44 Hz Disko

44 Hz Disko / Mitsingmukke und Techno vom feinsten

Wer schon einmal um drei Uhr Morgens gemeinsam mit hundert Anderen „Bohemian Rhapsody“ gesungen hat, weiß, wie sehr es sich lohnt die Herzenslieder der letzten Jahrzehnte noch mal auf die Plattenteller zu packen. Für alle, die ein bisschen Pause von so viel Nostalgie brauchen (oder Queen einfach zu oft gehört haben), gibt es nebenan Abwechslung im Werk beim Kollektiv Schillerstraße. Die spielen verlässlich Techno bis wir die letzten Nachtschwärmer:innen ins Morgengrauen verabschieden.

Güterbahnhof – Flohmarkt im Gleis 44

Kleider, Kunst, Krempel, Klänge & Kulinarik im Gleis.
Kaufen und verkaufen – bei guten Rhythmen geht das gleich viel besser, weshalb beim Güterbahnhof DJs Sets eure Münzen zum Klingen bringen. Neben den privaten Trödler_innen warten auch kreative Köpfe, handwerkliche Macher_innen und kleine Labels mit ihrer Ware auf euch. Für den holen Zahn ist auch gesorgt und ihr könnt nach euren Deals mit Freund_innen einen Kaffee schlürfen!

TRÖDELITYOURWAY

 

Kollektiv Schillerstraße

Das Gleis 44 ist auch deshalb besonders, weil hier jede_r mal den Akkubohrer schwingt, auch wenn man ansonsten ganz andere Leidenschaften teilt. Deshalb wundert es nicht, dass einige Gründungsmitglieder des schillernden Kollektivs selbst ihre DJ-Ecken ausgebaut, Boxen verschraubt und sich noch daran erinnern, wie es war, als das erste Mal die Bässe durch das Haus wummerten.

Bis heute teilen wir uns Plattenteller und sind ständig auf der Suche nach mehr (und Nachwuchs!)

Matinée im Liederkranz

Ein Format, das im Kulturbiergarten 2020 geboren wurde: In die wogenden Baumwipfel gucken, während Beethovens Ode an die Freude von Vogelgezwitscher begleitet wird. Auch künftig wird es jeden zweiten sonnigen Sonntag im Monat ein abwechslungsreiches Klassikprogramm im Liederkranz geben – ausgerichtet von uns und dem INDAUNA e.V.

Gleis 44 – Gleisgarten, Header

Feiertag im Gleisgarten

Zwar gibt es im Gleisgarten fast jedes Mal etwas neues zu entdecken, aber manchmal wollen wir euch (und uns) zusätzlich mit ein paar Spezialitäten überraschen. An Feiertagen starten wir deshalb nicht nur früher, sondern sorgen dafür, dass man in Sachen Kunst und Kulinarik wirklich was erleben kann.